Bilder Kopfbedeckungen

LederKAPPE

Kopfbedeckungen aus Leder waren im Mittelalter sehr gefragt, da sie praktisch waren, Haupt und Haar gut schützten und das Material auch recht erschwinglich war. Vor allem wehrhafte Truppen und Handwerker schätzten den z.B. Schutz vor umher fliegenden Funken und Holzsplittern, aber auch bei der Jagd wusste man sie zu würdigen.

Unsere Lederkappe Ludwig ist handgemacht aus weichem Ziegennappa- oder Ziegenveloursleder.
Die gepolsterte Krempe dient dazu, wie schon in früheren Zeiten, die Augen vor herab rinnendem Schweiß zu schützen. Sie ist stilecht aus vorgewaschenem reinem Leinen gefertigt und mit akzentuierenden Echtlederstreifen umwickelt.

Dieses beliebte Modell wirkt am schönsten mit einer Kalotte (Unterziehhaube) und Schmuckfeder und ist in unzähligen Farbkombinationen möglich.

Teilen Sie uns einfach Ihre Wünsche mit.

Foto Lederkappe Modell Ludwig
Foto Lederkappe Modell Ludwig
Foto Lederkappe Modell Ludwig
Foto Lederkappe Modell Ludwig

to top
Bilder Kopfbedeckungen Atelier fr Kopfbedeckungen des Mittelalters und der Renaissance