Bilder Kopfbedeckungen

Haarbeutel

Die Haarbeutel waren im Prinzip nichts anderes als geschlossene Cauls (Vgl. Haarnetze).
Sie hatten den großen Vorteil, dass das Haar an sich nicht sichtbar war. So war man in der Lage nicht so fülliges oder auch im Laufe der Jahre ergrautes Haar trefflich zu verstecken und zu kaschieren.

Auch in der heutigen Zeit sehr praktisch für kurzhaarige Gewandträgerinnen.

 Haarbeutel

Haarbeutel  


Haarbeutel


Haarbeutel

 

to top
Bilder Kopfbedeckungen Atelier fr Kopfbedeckungen des Mittelalters und der Renaissance