Bilder Kopfbedeckungen

Hochmittelalterhut (Myllan CAP)

Der Hochmittalterhut (Myllan Cap, French Bonnet, Heinrich VII-Hut oder Mailänder Hut) war im 15.Jhd. eine der beliebtesten Kopfbedeckung in ganz Europa. Man findet ihn auf zahlreichen zeitgenössischen Bildern in unzähligen Varianten, getragen von nahezu allen Bevölkerungsschichten. Seine Popularität nahm erst mit Aufkommen des Baretts ab, das ihn schließlich fast völlig verdrängte.

Modell Livia
Opulente Ausführung aus schwarzem Brokat, ausgeschmückt mit Satinschleifen in einem satten Burgund, Brokatkordel und
zahlreichen Wachsperlen und Tropfen.

 Hochmittelalterhut Modell Livia Hochmittelalterhut Modell Livia

Diese Häupterzierde, die gerne von beiden Geschlechtern getragen wurde, fertigen wir aus Brokat, Samt, Leinen und Wollstoff.

to top
Bilder Kopfbedeckungen Atelier fr Kopfbedeckungen des Mittelalters und der Renaissance